Aalener Panoramaweg Etappe 1

Anfang April, als die ersten Sonnenstrahlen hervor traten, machte ich mich auf zum Aalener Panoramaweg Etappe 1. Ich wollte gemütlich die 13km von Unterkochen nach Schradenberg auf Geocaching-Pfaden wandern wo ich am Ende der Etappe mein Fahrrad an einem Straßenschild angeschlossen hatte, um mit dem Mountainbike die 10km zurück zum Auto zu fahren.

Also startete ich in Unterkochen und kämpfte mich erst einmal eine sehr steile Strasse hinauf auf den gut ausgeschilderten Panoramaweg.
Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1

Oben angekommen konnte ich eine sehr schöne und weite Aussicht genießen.
Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1

Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1
Zu Beginn war ich noch alleine auf dem Aalener Panoramaweg Etappe 1 unterwegs, aber gegen 13 Uhr wurde es langsam voller auf den Wegen und ich traf auf einige Wanderer, einige Gassi-Geher und noch mehr Spaziergänger.

Aalener Panoramaweg Etappe 1

Auch wußte ich nicht, dass es hier eine Skisprungschanze gibt/gab. Und so ging es weiter auf schönen und interessanten Wegen die eines gemeinsam hatten: Es ging noch weiter nach oben.

Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1
Dadurch wurde natürlich die Aussicht immer schöner
Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1
und es gab einiges zu entdecken
Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1
Endlich ging es auch wieder abwärts zum Kolpinghaus. Dort wollte ich für eine kurze Rast und einer Stärkung für Leib und Seele einkehren. Allerdings hatte nicht nur ich die Idee und das Kolpinghaus war mit Ausflüglern überfüllt.

Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1
Darauf hatte ich keine Lust; allerdings ohne Rast und „etwas ordentlichem“ im Bauch wollte ich die restlichen 6km zu Fuß und 10km per Rad nicht mehr machen. Also habe ich an dieser Stelle abgebrochen und bin die 3km zurück zum Auto auf direktem Weg gelaufen und halte mir das Zwischenstück für eine Gassi-Runde mit dem 4beinigen Begleiter in der Hinterhand. So konnte ich abseits des offiziellen Weges und ohne weitere Wanderer/Spaziergänger einige schöne Fleckchen erkunden.

Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1

Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1 Aalener Panoramaweg Etappe 1

Die ganze Strecke des Aalener Panoramaweg Etappe 1 habe ich mit meinem GPS-Tracker aufgezeichnet und du kannst sie dir gerne anschauen.

Dass ich für 9,9km 3h benötigt habe liegt daran, dass ich unterwegs noch einige Geocaches suchte und sogar andere Geocacher traf mit denen ich ein „kurzes Pläuschchen“ halten konnte.

… die nächste Etappe des Aalener Panoramaweg folgt …

Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
mehr...