Eine kleine Wanderung (14.01.2018)

Das Wetter am gestrigen Sonntag war super, das griechische Essen vom Vorabend musste abgearbeitet werden und dazu kam mir eine kleine Wanderung sehr gelegen. Also bekam unser Hund die Hundeleine angeschnallt und wir gingen auf Geocaching-Tour. Da mein GPS-Gerät sowieso mit lief, konnte ich gleich die Strecke aufzeichnen und bei www.gpswandern.de einlesen lassen (klicke auf die Bilder um sie zu vergrößern).

Geocaching-Tour - Spaziergang

Bei Kilometer 2 ging es erstmal etwa 80m Höhenmeter steil nach unten. Das nach-unten-laufen war weniger problematisch als das wieder-nach-oben-keuchen.

Der Anstieg

80 Höhenmeter können sehr anstrengend sein – auch wenn es sich erstmal nicht so anhört wp-monalisa icon. Dafür bin ich mit einem schönen Ausblick belohnt worden.

 

Bilder des Spaziergangs Bilder des Spaziergangs

Bilder des Spaziergangs Bilder des Spaziergangs

Bilder des Spaziergangs Bilder des Spaziergangs
Bilder des Spaziergangs Bilder des Spaziergangs

Komisch ist nur, dass mein Garmin Oregon 600 die Strecke mit 6,3 km angibt, die Garmin Vivoactive kommt aber nur auf 4,88km… die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen  :unsure: Ich habe mir dann noch gleich über Relive die virtuelle Wanderung erstellen lassen – viel Spaß beim Ansehen.

Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:bye: 
:cool: 
:cry: 
:good: 
:heart: 
:mail: 
:negative: 
mehr...